Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Forschung

AG Biomaterialien und Osteoimmunologie

Die Arbeitsgruppe Biomaterialien und Osteoimmunologie beschäftigt sich mit der Erforschung von Biomaterialien zum Einsatz in der muskuloskelettalen Chirurigie und deren Wechselwirkungen mit dem menschlichen Körper. Untersucht werden das Einwachsverhalten und die Biokompatibilität neuartiger Oberflächenstrukturen und Materialien, sowie der destruktive Einfluss von Abriebpartikeln verschiedenster Werkstoffe. Andererseits beschäftigt sich die Arbeitsgruppe intensiv mit den Wechselwirkungen zwischen Knochen- und Immunzellen, dem Aspekt der sogenannten "Osteoimmunologie". Da diese Zellen zum Teil eng verwandte Signalwege und -moleküle besitzen, ist die Untersuchung dieser zellulären Interaktionen von besonderem Interesse für das Verständnis des Knochenstoffwechsels unter physiologischen wie auch unter pathologischen Bedingungen. Im Fokus der Analysen stehen hierbei vor allem entzündliche Prozesse an der Grenzfläche zwischen Knochen und Biomaterialien.

Priv.-Doz. Dr. med. Max Daniel Kauther

Priv.-Doz. Dr. med. Max Daniel Kauther

Stellvertretender Direktor

+49 (0) 201 - 723 - 1301 E-Mail schreiben